Home » Die Hacker-Bibel. by Ryan Russel
Die Hacker-Bibel. Ryan Russel

Die Hacker-Bibel.

Ryan Russel

Published
ISBN : 9783826609268
Enter the sum

 About the Book 

Wem das Ausschalten des Computers als das letzte Mittel zur Sicherung seiner geheiligten Datenbestände nicht ganz als die passende und zeitgemäße Lösung erscheint, braucht heutzutage einiges an Know-how. Computersicherheit ist eines der wichtigstenMore Wem das Ausschalten des Computers als das letzte Mittel zur Sicherung seiner geheiligten Datenbestände nicht ganz als die passende und zeitgemäße Lösung erscheint, braucht heutzutage einiges an Know-how. Computersicherheit ist eines der wichtigsten EDV-Themen und vor allen Dingen ein lukratives Geschäft. Wer seriöse Sicherheitskonzepte verstehen möchte, braucht Sachverstand und Information. Im MITP-Verlag ist die Neuauflage der Hacker-Bibel, die seit mehreren Auflagen von Ryan Russel und unterschiedlichsten Autoren zusammengestellt wird, auf Deutsch erschienen. Trotz des Titels ist die Hacker-Bibel eine ausführliche Einführung in die moderne IT-Sicherheit und kein Kochbuch zum Einbruch in Nachbars digitale Kontoführung.Das Themenspektrum deckt viele Bereiche der IT-Sicherheit ab und erklärt ausführlich die Grundlagen des spezifischen Problems. Konzeptionell ist jeder Abschnitt in die Bereiche Problemstellung -- Grundlagen -- spezifische Probleme -- Beispiele -- Werkzeuge und Abhilfe unterteilt. Russel und sein Autorenteam decken die Themen Sniffer, Kryptografie, Buffer Overflows, Format String Errors, Sniffer, Tunneling und Spoofing ebenso ab wie Viren und Trojaner oder das Umgehen von IDS-Systemen. Viele Abschnitte sind mit Source-Code-Beispielen illustriert. An einigen (wenigen) Stellen könnten die Erläuterungen zur Abhilfe oder Erkennung von Problemen etwas detaillierter mit Beispielen illustriert sein, um Einsteigern die Suche nach Fehlern zu veranschaulichen.Das Handbuch richtet sich in erster Linie an Systemadministratoren und IT-Fachleute, die bereits über Erfahrung an verschiedenen Betriebssystemen verfügen. Die Hacker-Bibel beschreibt die meisten Konzepte betriebssystemunabhängig und dient als Grundlage und Einstieg. Für Software-Entwickler kann die Hacker-Bibel als Einführung dienen, muss aber durch spezifischere Lektüre je nach Thema vertieft werden -- um jedem IT-Fachmann klar zu machen, was er alles falsch machen kann, reicht diese Einführung allemal.Trotz des Problems der Aktualität ist das munter geschriebene Sicherheitshandbuch wichtig und interessant für jeden, der sich das erste Mal mit Internetsicherheit befassen muss. --Susanne Schmidt